Markus Maria Winkler

Schauspieler, Sänger

Liebe, Kunst und schwarze Magie.

Das Leben des Johann Wolfgang von Goethe.

Die szenische Lesung mit Markus Maria Winkler.

Markus Maria Winkler, Johann Wolfgang von Goethe, Liebe, Kunst und schwarze Magie
Flyer Goethe
DIN A4 Flyer Farbe Goethe
Flyer Goethe 16.11.18.pdf (256.47KB)
Flyer Goethe
DIN A4 Flyer Farbe Goethe
Flyer Goethe 16.11.18.pdf (256.47KB)

Pressetext:

Der Schauspieler, Sänger und Geschichtenerzähler, Markus Maria Winkler, stellt auf beeindruckende Weise das Leben des Johann Wolfgang von Goethe dar. Mit schauspielerischen Darstellungen der Werke des Schriftstellers, erlebt der Zuschauer  die bekannten Monologe Der Zauberlehrling, Der Erlkönig, Ausschnitte aus Faust I und II, An den Mond, Prometheus, sowie einige Volkslieder, die bis heute erhalten sind. Markus Maria Winkler ist bekannt für seine spannenden, skurrilen und kurzweiligen Darbietungen. Freuen Sie sich auf eine abwechslungsreiche szenische Lesung. 

Fotos: Jörg Liebe

Künstlervita:

Markus Maria Winkler

Im Juni 1975 wurde der Schauspieler, Sänger und Geschichtenerzähler, Markus Maria Winkler, in Wilhelmshaven an der Nordseeküste geboren. Er spielte beim Südbayerischen Theaterfestival, beim Tourneetheater Das Ensemble Jacob-Schwiers und spielt bis heute am Festspielhaus in München. Mit seinem Kollegen Jürgen Wegscheider gastiert er mit eigenen literarischen Programmen im deutschsprachigen Raum, in Belgien, Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seine Gesangsprogramme aus den Bereichen Musical, Jazz und Chanson ergänzen sein Repertoire. 2020 feiert er sein 22jähriges Bühnenjubiläum. Als Schauspieler und Geschichtenerzähler ist er mit seinen Bühnenprogrammen von den Brüdern Grimm, Christian Morgenstern und Johann Wolfgang von Goethe im deutschsprachigen Raum auf Gastspielreisen.


Johann Wolfgang von Goethe

Johann Wolfgang von Goethe, geboren 28. 8.1749 in Frankfurt am Main und gestorben 22. 3. 1832 in Weimar, hat sich sehr für die Malerei interessiert. Nach dem Jura-Studium wird er in Weimar in den Adelsstand erhoben und bekleidet mehrere Ämter als Minister. Goethe pflegt viele Beziehungen zu Damen, die ihn gesellschaftlich und persönlich immer wieder aus dem Gleichgewicht bringen, aber auch gleichzeitig Vorlage sind, für viele bekannte Werke, die er als Schriftsteller erschuf. Durch seine Italienreisen, lernte er viele weitere Facetten seines Lebens kennen. Seit dem widmet er sich nur noch der Kunst und der Schriftstellerei. Sein letztes Werk war Faust II. Johann Wolfgang von Goethe, der Vorreiter der Sturm und Drang Zeit hat viele Erkenntnisse für die Welt gesammelt. In der Medizin den Zwischenkieferknochen, in der Kunst den Farbkreis und in der Literatur das Spiel mit dem Teufel und allem was dazu gehört. 

 Kritiken 2019:

Danksagung …

… an die an der Produktion beteiligten Firmen und Personen:

Fotos: Jörg Liebe, Thomas Peschel-Findeisen

Stand: 2019

  Markus Maria Winkler, Schauspieler | info@markusmariawinkler.de / 089-26 01 90 01   0163 20 98 261